TradePro

TradePro

Ihr Produktportfolio im Internet

TradePro Demoshop

Mit TradePro bringen Sie den im Produkt-Informations-Management-System MeDaPro gepflegten Datenbestand mühelos ins Internet. Per Knopfdruck wird dabei das von Ihnen gewählte Sortiment in das TradePro-Format übertragen.

Die TradePro Management Console, über die Sie alle Module von TradePro bedienen können, ermöglicht das komfortable Erneuern der Produkt­informa­tionen, den Upload von Bildern und Dokumenten sowie kunden­spezifischen Preisen und Texten.

Definieren Sie Angebots­artikel, werfen Sie einen Blick in die Statistik, schreiben Sie Ihren eigenen News­letter (Zusatz­modul TradePro Newsletter) und verwalten Sie Ihre Kunden online.

Der Shop TradePro integriert sich nahtlos mit TradePro Scan und TradePro CMS und bietet so eine umfassende Shop-­Lösung.

 

Kunden anlegen und verwalten

TradePro

Legen Sie Kunden an und definieren Sie Konditionen, Preise und Sortimente online.

Auch Multiuser sind möglich: So kann Ihr Kunde seine Zugänge selbst verwalten und Budgets an einzelne Kosten­stellen vergeben.

 

Die Highlights von TradePro:

  • Stammkundenzugang: kundenspezifische Preise, kundenspezifische Kataloge
  • OCI-Schnittstelle zu SAP, damit sind Punchout und Roundtrip mit SAP, Commerce One, ARIBA und anderen eProcurement-Plattformen möglich
  • Versand der Bestellungen als openTRANS- / XML-Attachments zur direkten Verarbeitung durch die Warenwirtschaft
  • optional: Direkte Ankopplung an die Warenwirtschaft, z.B. zum Auslesen von Lieferinformationen
  • komfortable Verwaltung aller Funktionen über die TradePro Management Console
  • multikatalogfähig (kundenspezifisch schaltbar)
TradePro Demoshop
  • Multiuser-Funktion: Ihre Kunden können ihren Zugang selbst verwalten; ein Administrator legt weitere Zugänge für Abteilungen an
  • intelligenter Product- Finder
  • nahtlose Integration mit TradePro Scan, der Scannerlösung (Zusatzmodul)
  • nahtlose Integration mit TradePro CMS, dem Content Management System (Zusatzmodul)
  • Schnellbestellung / Sonderbestellung
  • bis zu 10 Preisstaffeln abbildbar
  • positionsbezogener Aufschlag im Warenkorb (auch Mindermengen)
  • Angebotsartikel
  • Artikelvergleich
  • verschiedene Zubehör- und Referenzartikeltypen
  • Auf Wunsch können Sie Ihren Shop mit dem "Trusted Shops"-Siegel zertifizieren lassen.

Lösungsbeispiel

Artikel in den Webshop stellen

Aus dem Produkt-Infor­ma­tions-Manage­ment-System der Müller GmbH wird auch der Internet-Shop be­füllt, sodass alle Pub­lika­tionen aus einem Daten­be­stand er­stellt werden.

Kunden­spe­zifi­sche Preise und redak­tio­nelle In­halte kön­nen kom­for­tabel über die Manage­ment Console im Inter­net und das TradePro CMS auch von Per­sonen ohne Pro­grammier­kennt­nisse ein­ge­stellt werden. Die OCI-Schnitt­stelle er­mög­licht den direk­ten Zu­griff aus SAP auf das Bestell­center.

Mehr erfahren...

Module

TradePro eProcurement

ergänzt Tradepro um echte eProcurement-Funktionalitäten

TradePro ERP Direct

Direktzugriff für den Kunden auf On- und Offline-Bestelldaten im Shop

TradePro OCI-Connector

OCI-Anbindung an SAP

Payment

Setzen Sie auf professionelle Anbieter für die Abwicklung des Bezahlvorganges

TradePro Scan

Lager komfortabel auffüllen mit TradePro Scan

TradePro Label

Etiketten beim Kunden erstellen

TradePro CMS

Content Management: Website redaktionell aufbereiten mit TradePro CMS

Newsletter

Informieren Sie Ihre Kunden über Neuigkeiten und Angebote

Anrufen

+43 664 88 1986 80

Treffen

Messen & Events