Weltpremiere in Nürnberg

Weltpremiere in Nürnberg
Weltpremiere in Nürnberg

Auch in diesem Jahr hat die ITB-GmbH wieder auf der e_procure (Fachmesse mit Kongress für elektronische Beschaffung und Lieferanten-Management) mit großem Erfolg teilgenommen.

Produktneuheiten

Vorgestellt wurden neben der neuesten Version des hauseigenen Bestellcenters mit OCI-Schnittstelle zu SAP, dem TradePro 5.0, auch die neuen Online-Produkte MeDaPro Online und FlyerPro. Das diesjährige Hauptaugenmerk lag jedoch bei der Weltpremiere des redesignten Katalog-Management-Systems MeDaPro: Neben seiner verbesserten Leistungsstärke und Funktionsvielfalt ist selbstverständlich eine optimierte Benutzerführung und eine einfache Handhabung mit im Gesamtpaket inbegriffen. Starker Nachfrage erfreute sich auch das neue Bestellcenter-AddOn ScanPro, das den Bestellprozess um bis zu 70% verkürzen kann.

Referenzkunden

Mit vertreten auf unserem Messestand waren die beiden Referenzkunden Sahlberg und Rala. Mit ihnen konnten wir dem Fachpublikum hautnah zeigen, wie einfach mit der ITB selbst große eCommerce Projekte zu realisieren sind.

Unsere Fachvorträge

An allen drei Tagen hat die ITB gemeinsam mit einem Referenzkunden einen Fachvortrag im Ausstellerforum gehalten. Folgende Themen wurden darin behandelt:

  • Dienstag: Das Praxisbeispiel von der Datenaufbereitung bis zum Bestellprozess am Beispiel der Südzucker AG mit den Rednern Sven Engmann, Manager Business, Rala und Frank Quinders, geschäftsführender Gesellschafter, ITB
  • Mittwoch: Praxisbeispiele von der Datengewinnung über die Katalogproduktion bis zum Bestellprozess (MAN Nutzfahrzeuge AG, Stadtwerke München GmbH) mit den Rednern Dr. Dietrich Emmert, Mitglied der Geschäftsführung, SAHLBERG und Frank Quinders, geschäftsführender Gesellschafter, ITB
  • Donnerstag: Das Praxisbeispiel von der Datenaufbereitung bis zum Bestellcenter mit den Rednern Bernhard Rödel, Bereichsleiter IT, ZITEC Industrietechnik und Frank Quinders, geschäftsführender Gesellschafter, ITB.

Alle drei Vorträge waren sehr gut besucht und haben ein starkes Interesse an den Angeboten der ITB hervorgerufen.

Zurück

Anrufen

+43 664 88 1986 80

Treffen

Messen & Events