Anwendertage - ein voller Erfolg

Anwendertage - ein voller Erfolg
Anwendertage - ein voller Erfolg

Bereits zum dritten Mal hat das Team der ITB im Rahmen der diesjährigen Anwendertage gut zwei Dutzend Kunden zum Informationsaustausch begrüßt.

Die zweitägige Veranstaltung hatte sich dieses Mal dem Bestellcenter TradePro am ersten und dem Katalogmanagementsystem MeDaPro am zweiten Tag gewidmet. Dabei wurden neben den neuen Funktionen der jeweils aktuellen Versionen auch drei neue Produkte vorgestellt:

  • ConnectPro, der ITB-Business Connector, verbindet ihre Warenwirtschaften mit den unterschiedlichen Einkaufsplattformen.
  • Kostengünstige Werbebroschüren direkt aus ihrem MeDaPro-Artikelbestand erzeugen Sie nun direkt über Ihren Internetbrowser mit dem Prospekt-Publikationssystem FlyerPro.
  • ASP-Kunden können nun alternativ zur Artikelpflege via VPN über MeDaPro Online ohne jegliche Zusatzsoftware direkt über den Internetbrowser das Artikelsortiment pflegen.

Neben der Neuheitenvorstellung gab es zwei Erfolgsstorys, die eindrucksvoll durch zwei Kunden der ITB präsentiert wurden.

Sven Engmann (Rala GmbH & Co.) berichtete am ersten Tag über die erfolgreichen OCI-Anbindungen zwischen dem Rala-TradePro Bestellcenter und verschiedenen Rala-Kunden, die die ITB realisiert hat. Gleichzeitig ging er auch auf die brandneue "Validate Funktion" ein, die kürzlich erstmalig installiert wurde.

Dass die ITB nicht nur hochwertige elektronische Kataloge, sondern auch professionelle Papier-Kataloge erstellt, hat Peter Maier (Mader GmbH) präsentiert. Er stellte in seinem Vortrag den Prozessablauf der Neuauflegung des Mader Öl/Gaskatalogs dar. Hier hatte die ITB-GmbH in nur drei Monaten fristgerecht einen 700-Seiten starken Katalog per database publishing erstellt.

Als diesjähriger Gastreferent war 2004 H.-J. Detering vom BME geladen. Er informierte das Publikum ausführlich über die neue Version des BMEcat v2.0.

Damit die ITB auch weiterhin exakt auf die Forderungen der Industrie reagieren kann, gab es an beiden Tagen ausgiebig Möglichkeit, innerhalb offener Diskussionseinheiten Wünsche zu äußern und kritisch zukünftige Entwicklungen zu erörtern.

Für eine stimmungsvolle Abwechslung ging es am ersten Abend dann gemeinsam auf den Rhein: Das phantastische Restauranttheater "Ganymee On Water" verzauberte die Gruppe mit einer spektakulären Show und einem Weltklasse-Menü.

Zurück

Anrufen

+43 664 88 1986 80

Treffen

Messen & Events